Neuer Webauftritt für öffentliche Beschaffungen

Der neue Webauftritt der Internet-Plattform für öffentliche Beschaffungen in der Schweiz www.simap.ch präsentiert sich modern und benutzerfreundlich. Neu werden ab März 2009 auf simap.ch die Ausschreibungen des Bundes und der Kantone gemeinsam publiziert; ein entscheidender Schritt in Richtung Vereinheitlichung und Vereinfachung der öffentlichen Ausschreibungen in der Schweiz. Basel-Stadt gehört zu den Kantonen die als erste ihre Submissionen auf dieser neuen Plattform publizieren.

Die neue Plattform überzeugt mit einer neuen, zeitgemässen Benutzeroberfläche und technischen Verbesserungen unter anderem mit erweiterten Suchfunktionen für das Auffinden der Ausschreibungen. Interessierte Anbieter erhalten die Möglichkeit, sich auf der Plattform zu registrieren und sich online für die gewünschten Ausschreibungsunterlagen zu bewerben. Damit werden die Bewerbungen um öffentliche Aufträge für die Unternehmen erleichtert.

Der Kanton Basel-Stadt wird zusammen mit Bern, St. Gallen, Zürich und dem Bund bereits im März die neue Plattform einführen, weitere Kantone werden im Laufe des Jahres dazukommen.

Der neue Webauftritt beruht auf der Technologie der bestehenden Internet-Plattform des Schweizerischen Handelsamtsblattes des Bundes (www.shab.ch). Diese Technologie bietet für Bund und Kantone weitere Verbesserungsmöglichkeiten, insbesondere für die Bereitstellung der Ausschreibungsunterlagen, die Beantwortung von Fragen, die elektronische Angebotsabgabe und für die Online-Abonnementsdienste. Ziel ist, sämtliche Ausschreibungen von Bund und Kantonen vollständig auf elektronischem Weg durchzuführen.

Hinweise:

Wir sind gerne bereit auf Wunsch eine weiterführende Informationsveranstaltung für interessierte Unternehmen durchzuführen.

nach oben