Am Sonntag wieder «Gratis uffs Glattyys»

Anlass für Gross und Klein auf den Kunsteisbahnen Eglisee und Margarethen -- Am kommenden Sonntag, 30. November 2014, laden das Sportamt des Erziehungsdepartements und «mixyourlife.ch» des Gesundheitsdepartements die Bevölkerung zum siebten Mal zum Anlass «Gratis uffs Glattyys» ein.

Am ersten Adventssonntag führen das Sportamt Basel-Stadt und «mixyourlife.ch» die Bevölkerung einen ganzen Tag wortwörtlich aufs Glatteis: Auf Eintritts- und Schlittschuh-Mietgebühren wird auf den Kunsteisbahnen Eglisee und Margarethen verzichtet. Von 9 bis 19 Uhr im Eglisee und von 10 bis 19 Uhr auf der Margarethen können Gross und Klein kostenlos einen erlebnis- und bewegungsreichen Tag auf dem Eis verbringen. Am Nachmittag sorgen die regionalen Eissportvereine für ein attraktives Rahmenprogramm mit Penaltyschiessen, Eiskunstlauf-, Eishockey- und Curlingtrainings. Auf der Kunsteisbahn Margarethen präsentiert «mixyourlife.ch» zudem den «bewegenden» Wettbewerb «Hesch gwüsst? Erfahre mehr über Gurke, Energydrink und Co.».

Sowohl beim «Eglisee» als auch bei der «Margarethen» gibt es nur wenige Parkplätze, weshalb empfohlen wird, mit den öffentlichen Verkehrsmitteln anzureisen.

nach oben