#RHYLAX – ein neuer Ansatz für Respekt und Rücksicht am Rheinufer

#RHYLAX heisst die neue Kampagne des Kantons Basel-Stadt für Respekt und Rücksicht entlang des Rheinufers. Der Kanton lädt auf Social Media-Plattformen zum Dialog über das Miteinander am Rheinufer ein. Über Facebook und Instagram können sich alle Anspruchsgruppen austauschen. Gepostete Fotos werden in die Gestaltung der neuen RHYLAX-Plakate aufgenommen, die entlang des Rheinufers aufgestellt werden. Die Kampagne startet am 13. März 2017 mit einem Wettbewerb.

Das Basler Rheinufer wird besonders an warmen Tagen zum Flanieren, Sonnenbaden, Schwimmen, Grillen und Relaxen genutzt. Dies führt aber auch zu Begleiterscheinungen wie Lärm- und Geruchsbelästigungen sowie Abfall und Littering. Für die Anwohnenden kann dies die Lebensqualität einschränken. Auch die Nutzenden des Rheinufers haben nicht alle dieselben Bedürfnisse. Die gegenseitige Rücksicht ist vor allem in den Sommermonaten eine Voraussetzung für ein respektvolles Zusammenleben.

Deshalb lädt der Kanton neu zum Dialog auf Social Media-Plattformen ein. Auf der Facebook-Seite RHYLAX und auf Instagram (Hashtag #RHYLAX) können sich alle Anspruchsgruppen – Grillierende, Spazierende, Anwohnende, aber auch beispielsweise die Stadtreinigung, die Polizei und die Buvettenbetreibenden – in einem redaktionell betreuten Umfeld austauschen und Momentaufnahmen am Rheinufer auf die Plattformen laden.

Die auf Facebook und Instagram geposteten Fotos bilden den Hintergrund der neuen RHYLAX-Plakate. Diese werden ab Anfang Mai entlang des Rheins mit Hinweisen und Verhaltensregeln zu Respekt und Rücksicht aufrufen und ersetzen die bis anhin im Sommer aufgestellten Respekt-Plakate. Die interaktive Auseinandersetzung mit dem Thema soll zu einer besseren Wahrnehmung der unterschiedlichen Bedürfnisse im Umfeld des Rheinufers sowie zu weniger Littering und Lärm am Rheinufer beitragen.

Die RHYLAX-Kampagne startet am Montag, 13. März 2017 mit einem Wettbewerb. Personen, die Impressionen vom Rheinufer auf Facebook und Instagram stellen, können unter anderem Wickelfische oder Eintritte in die Kaserne Basel gewinnen. Die Kampagne RHYLAX entstand in Zusammenarbeit mit mehreren Verwaltungsstellen (Community Policing, Stadtreinigung, Allmendverwaltung und Kantons- und Stadtentwicklung) sowie mit Vertretenden der IG Unterer Rheinweg.

nach oben