Publikation

Christine Keller: Gefässkeramik aus Basel. Untersuchungen zur spätmittelalterlichen und frühneuzeitlichen Gefässkeramik aus Basel

Archäologische Bodenforschung Basel-Stadt

Christine Keller untersucht und vergleicht spätmittelalterliche und frühneuzeitliche Gefässkeramik aus Basel. Damit schlägt sie eine Brücke vom 13. ins 17. Jahrhundert. Nebst der typologischen Einordnung der Gefässe werden Aspekte zur Herstellungstechnik, zur Funktion und zum Hafnerhandwerk aufgegriffen. Grundlage der Auswertung bildet das Fundmaterial von rund 13 Fundorten aus der Stadt Basel. Dem Textband liegt ein umfangreicher Katalog bei.

Jahr
1999
Bestellung