Publikation

Wahn oder Wirklichkeit

Gesundheitsdepartement Basel-Stadt Medizinische Dienste

Die Broschüre "Wahn oder Wirklichkeit" liefert wichtige Informationen rund um das Thema Psychose.

Eine Psychose ist eine schwerwiegende psychische Erkrankung, bei der es bei Betroffenen zu einer Veränderung in der Wahrnehmung und dem Denken kommt. Wahnvorstellungen und Halluzinationen sind die häufigsten Symptome einer Psychose. Menschen mit einer Psychose leiden doppelt, da sie mit schwerwiegenden Vorurteilen seitens der Gesellschaft zu kämpfen haben. Deshalb ist es wichtig, sich über die Krankheit genauer zu informieren, denn Wissen schützt vor Vorurteilen und kann Einstellung und Verhalten gegenüber Betroffenen positiv verändern.

Unsere Publikationen sind gratis. Bei ausserkantonalen Bestellungen ist die Stückzahl auf ein Exemplar beschränkt.

Mehr zum Thema Psychose

Jahr
2015
Download / Bestellung
Auge blickt durch geöffnete Luke.