Zum Warenkorb hinzufügen

Ausgrabungen am Basler Murus Gallicus 1990-1993 / Teil 1: Die spätkeltischen bis neuzeitlichen Befunde, Die römischen bis neuzeitlichen Funde
Der Begriff "Murus Gallicus" wurde von Julius Caesar geprägt. Er trifft auf die Befestigung des spätkeltischen Basel jedoch nur teilweise zu, weshalb man auch von einem "Murus Gallicus Variante Basel-Münsterhügel" spricht.

Sie haben die maximal zulässige Anzahl (5) für diese Publikation überschritten.

Abbrechen