Inhalt drucken

Veranstaltungen

Rembrandts Orient – Westöstliche Begegnung in der niederländischen Kunst des 17. Jahrhunderts

Kunstmuseum Basel

Die Ausstellung im Kunstmuseum Basel konzentriert sich auf einen der folgenreichsten Stränge dieser Konstellation: Der Orient – verstanden als nicht eindeutig definierter geographischer Sammelbegriff für diverse aussereuropäische Kulturen des Ostens – regte Rembrandts Fantasie sein gesamtes künstlerisches Leben hindurch an. Er befeuerte die Vorstellung des Malers von den Schauplätzen biblischer Historien, einem seiner bevorzugten Genres. In Selbstbildnissen zeigte sich der Künstler mehrfach in exotischer Kostümierung.

Datum & Zeit

31. Oktober 2020 -
14. Februar 2021

Weitere Informationen

www.kunstmuseumbasel.ch/de/ausstellungen/2020/rembrandts-orient

Veranstaltungsort

Kunstmuseum Basel