Inhalt drucken

Veranstaltungen

Public Viewing zur SRF-Krimiserie «Die Beschatter»

Präsidialdepartement in Zusammenarbeit mit dem Schweizer Fernsehen, Play Suisse und Balimage

Die neue Krimiserie des Schweizer Radio und Fernsehen SRF spielt in Basel: Ab Sonntag, 30. Oktober 2022, ermitteln «Die Beschatter» in sechs Fällen. Anlässlich des Starts der TV-Serie findet am Sonntag, 30. Oktober 2022, auf dem Basler Marktplatz ein Public Viewing auf einer grossen LED-Wand statt.

Public Viewing: Sonntag, 30.10.2022, Marktplatz Basel
Ab 19.30 Uhr: Talk mit Katrin Grögel, Leiterin Abteilung Kultur Basel-Stadt, Michael Künstle, Basler Komponist, Meryl Marty, Basler Schauspielerin in der Hauptrolle von «Agotha», Martin Vischer, Basler Schauspieler in der Rolle von «Kommissar Bättig», Michael Brönnimann, Redaktor Fiktion SRF, und Philipp Cueni, Präsident Balimage. Moderation: Catherine Thommen. 

20.05 Uhr: Folge 1 «Sei nicht naiv»
21.05 Uhr: Folge 2 «Halte die richtige Distanz»

Mehr zu den Drehorten: www.bs.ch/beschatter

SRF 1, jeweils ab 20.05 Uhr
Sonntag, 30. Oktober 2022 Episode 1 und 2: «Sei nicht naiv» und «Halte die richtige Distanz»
Dienstag, 1. November 2022 Episode 3: «Der Teufel liegt im Detail»
Dienstag, 8. November 2022 Episode 4: «Gib jedem eine Chance»
Dienstag, 15. November 2022 Episode 5: «Erwarte das Unerwartete»
Donnerstag, 17. November 2022 Episode 6: «Finde den Riss, durch den das Licht scheint»

Alle Folgen sind ab dem 30.10.2022 abends kostenlos auf Play Suisse verfügbar.

Datum & Zeit

So. 30. Oktober 2022

19:30 - 22:00 Uhr

Veranstaltungsort

Marktplatz Basel