Inhalt drucken

Veranstaltungen

Basler Fasnacht 2022

Fasnachts Comité

Die Basler Fasnacht gehört zur Identität der Stadt – sie ist Herzstück ihrer kulturellen Schaffenskraft und ermöglicht drei Tage Ausnahmezustand. Wegen ihrer Einzigartigkeit zählt der grösste Karneval der Schweiz zum immateriellen UNESCO-Weltkulturerbe. 

Im Jahr 2022 kann die Basler Fasnacht in vollem Umfang stattfinden, mit Ausnahme des Cortège (Umzug).

Die Fasnacht startet am Montag um vier Uhr morgens mit dem Morgenstreich. Am Montag- und Mittwochabend tragen Schnitzelbank-Gruppierungen ihre bebilderten Spottverse in den Restaurants und Kellern vor. Am Dienstag zieht die Kinderfasnacht durch die Strassen und auf dem Münsterplatz werden die Laternen ausgestellt. Der Dienstagabend gehört den Guggenmusiken. Mit dem Endstreich endet die Fasnacht in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag, wiederum um 4 Uhr morgens.

Datum & Zeit

07. März 2022 -
09. März 2022 ganztägig

Weitere Informationen

fasnacht.ch

www.fasnachts-comite.ch

Die Basler Fasnacht – immaterielles Kulturerbe der Menschheit

Veranstaltungsort

Basel-Stadt