Herzlich willkommen auf den Basler Märkten

Seit Montag, 11. Mai, können alle Basler Wochen- und Quartiermärkte wieder zu den gewohnten Marktzeiten durchgeführt werden. Die Marktbesucherinnen und -besucher können sich auf eine grosse Auswahl an regionalen und frischen Produkten freuen und auch die Waren- und Flohmärkte haben wieder geöffnet. Auf allen Märkten werden in Zusammenhang mit der Corona-Pandemie Sicherheitsvorkehrungen getroffen. Die Kundschaft ist gebeten, diese zu berücksichtigen.

Das ganze Jahr hindurch präsentieren die Basler Märkte ein einmaliges Einkaufserlebnis im Herzen der Einkaufsstadt Basel. Sie laden mit zahlreichen Verpflegungsangeboten und unterhaltsamen Veranstaltungen zum Verweilen ein. Die Marktstadt Basel zeichnet sich durch eine grosse Vielfalt an Stadt- und Quartiersmärkten und durch ein reichhaltiges und abwechslungsreiches Marktangebot aus.

Ein besonderes Einkaufserlebnis

Der Stadtmarkt am Marktplatz

Auf den Basler Frischwarenmärkten kommt der Kunde in direkten Kontakt mit den Markthändlern, von denen viele Eigenproduzenten sind. Auf den Basler Frischwarenmärkten einzukaufen, bedeutet, gesund, ökologisch und nachhaltig einzukaufen. Ein grosser Teil der Produkte und Lebensmittel stammt aus der trinationalen Region Basel, also aus nächster Umgebung.

Folgende Märkte sorgen in Basel für ein Einkaufserlebnis der besonderen Art:

Standorte der Basler Märkte

Pocket Guide Basler Märkte (2 MB)

nach oben

Anpassungen aufgrund der Corona-Pandemie

Auf allen Wochen- und Quartiermärkten werden in Zusammenhang mit dem Coronavirus entsprechende  Sicherheitsvorkehrungen getroffen. Die Besucherinnen und Besucher werden vor Ort über die Sicherheitsmassnahmen, die vom BAG vorgegeben sind, informiert: Zu anderen Personen soll ein Abstand von zwei Metern eingehalten werden; pro Verkäuferin oder Verkäufer darf sich nur ein Kunde am Marktstand aufhalten und Selbstbedienung ist an den Marktständen nicht möglich.

Zudem ist die Besucherzahl auf den einzelnen Marktplätzen auf eine Person pro zehn Quadratmeter begrenzt. Auf den Märkten stehen für die Kundinnen und Kunden Desinfektionsmittel bereit.

Das Präsidialdepartement dankt den Marktteilnehmerinnen und Marktteilnehmern für die Unterstützung bei der Umsetzung dieser Massnahmen.