Publikation

In guter Begleitung alt werden

Gesundheitsdepartement des Kantons Basel-Stadt, Gesundheitsversorgung, Abteilung Langzeitpflege

Das Prinzip der ergänzenden Hilfe und Pflege gilt in der ganzen Alterspflegepolitik des Kantons Basel-Stadt. Hilfe soll nicht abhängig machen, sondern die Selbstständigkeit aufrechterhalten:
«Die Langzeitpflege im Kanton Basel-Stadt richtet sich nach der Maxime "ambulant vor stationär". Wo möglich, sinnvoll und qualitativ gleichwertig, sind ambulante und intermediäre Dienstleistungen stationären Dienstleistungen vorzuziehen.»
(Aus den Leitlinien der Alterspflegepolitik)

Jahr
2022
Download
Titelbild der Broschüre "Dienstleistungen für betagte Menschen in Basel-Stadt. In guter Begleitung alt werden." Auf dem Titelfoto: Eine betagte Frau und ihre Begleiterin in Portrait-Grossaufnahme schauen frohgemut in den Himmel.